21.08.2018

Wohnen und Leben in Frankfurt und in den verschiedenen Stadtteilen

Die Stadtteil - Serie: # 3 Dornbusch

Der Name Dornbusch ist unter Frankfurtern ein vielsagender Begriff, doch für Dazuziehende ist der Name recht unbekannt.

Wir beseitigen die offenen Fragen rund um den Stadtteil Dornbusch.

 

Dornbusch –  Der Eingang zu einer längst vergangenen Zeit

Villen aus der Gründerzeit des Jugendstils, Kopfsteinpflaster und alte Gaslaternen, die das Viertel in schummriges Licht der Vergangenheit hüllen.

Der Dornbusch hat einen ganz besonderen Charme. Zwischen Eckenheim und Ginnheim war er früher totes Land: Überwuchert von Dornbüschen als natürliche Landabwehr zur Jahrhundertwende, fühlte sich niemand richtig verantwortlich für dieses Stückchen Land. Erst Mitte der 40 er Jahre wurde der Dornbusch offizieller Stadtteil. Großgärtnereien gaben ihre  damaligen Flächen auf und so konnte die Besiedlung ihren Lauf nehmen.

Doch auch heute kann man sich zerkratze Arme und Beine in der Dornbusch Wildnis zuziehen:

Der Dornbusch bietet seinen Besuchern nämlich einen Wildnis Dschungel mitten in der Stadt.  Gleich an der stark befahrenen Eschenheimer Landstraße gelegen, kann man kaum glauben, was sich einem dort bietet: Auf rund 4,5 Hektar erstreckt ein Landschaftsschutzgebiet, das Zuhause für zahlreiche Tierarten ist.  Eben noch in der pulsierenden Großstadt mit Stau und unzählbaren Autos, betritt man eine Oase der Natur: Der Sinai-Park ist der ganze Stolz der Einwohner und etwas ganz Besonderes.

Der Betramshof gibt ebenfalls Anlass um an vergangene Zeiten zu denken. Stallungen, Scheunen und sogar ein Wasserturm entführen in alte Frankfurter Zeiten. Doch der Schein trügt: Denn in den denkmalgeschützten Gebäuden findet man heute die Frankfurter Moderne wieder: Gegenwärtig beherbergt der Betramshof diverse Hörfunktstudios, unter anderem das Studio des Hessischen Rundfunks.

Generell ist das Dornbuschviertel ein Paradebeispiel für den Frankfurter Mix aus Moderne und Tradition: Die Dornbuschkirche spiegelt dieses Bild ebenfalls wieder. Die Kirche wird bis heute für Veranstaltungen genutzt und ist für viele Bewohner Wahrzeichen ihrer Heimat.

Wer einen Kompromiss zwischen Natur und Stadtnähe mit schneller und guter Anbindung finden möchte, ist im Stadtviertel Dornbusch genau richtig und wird sein Glück zwischen Eschenheimer Landstraße und Marbachweg bestimmt finden.

 

 

Virtual Tour around Frankfurt – The colorful and varied face of Frankfurt

 

Presentation of the districts: #3 Dornbusch

 

Citizens of Frankfurt are connecting a lot with the name of this district, but for tourist the name is an unknown word.

With our help everyone can connect something with the name “Dornbusch”!

Dornbusch – The entrance to a passed time

To walk around the streets of Dornbusch, provides an insight of the Frankfurt old time with many mansions, cobblestone and gas lamps, which make the atmosphere even more historic.

Between Eckenheim and Ginnheim was long time just nothing: bushes built a natural defense at the turn of the 19th century.

Theses bushes are the reason, why the citizens called the district “Dornbusch”. Dornbusch is the German translation for a certain brier or thorn bush.

Another characteristic of the district is the wonderful Sinai Park. In the heart of the Frankfurt metropolis, there is a beautiful nature to find. The Sinai Park is the home of various animals and plants. It is a 4, 5 hectare big conservation area directly located on the busy Eschenheimer Landstraße.

The Betramshof shows the style of living in ancient times, but is nowadays the home for modernity: In the Betramshof there are now different radio broadcasting studios. The “Hessischer Rundfunk” is also situated in the buildings of the Betramshof.

In general the Dornbusch district is a good example for the mix between tradition and modernity. The Dornbusch church also shows this contrast. The church is used for many events and an important symbol for the inhabitants of the Dornbusch district. 

This part of Frankfurt is the best place for everybody who searches a compromise between nature and city with a very good infrastructure.  



Zurück

Über WohnRaumAgentur

Wir verfügen über 20 Jahre Erfahrungen im Bereich Immobilien mit dem Spezialgebiet möbliertes Wohnen auf Zeit in Frankfurt und Umgebung. In unserem Angebot finden sich mehrere tausend möblierte und nicht möblierte Wohnungen und Apartments.

Bei allen Fragen rund um das Thema Wohnen auf Zeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

 

Adresse

WohnRaumAgentur
Voltastrasse 76
60486 Frankfurt / M
(069) 71 91 23 - 0
(069) 71 91 23 - 23