08.12.2015

Resümee

Ein halbes Jahr Bestellerprinzip

Als wir vor ungefähr zwei Jahren erfuhren, dass das Bestellerprinzip eingeführt wird, konnten wir nicht glauben, dass sich die Vermieter in Deutschland damit einverstanden erklären, künftig die Provision an uns zu bezahlen, obwohl dies in anderen Ländern schon immer so praktiziert wird.

Die Presse hat kaum ein gutes Haar an uns Maklern gelassen. Nur die „Guten“ werden sich auf dem Markt behaupten, hieß es.

Wir haben uns gefragt: Gehören wir nun zu den „Guten“ oder zu denen, die es nicht schaffen werden?

Letzteres wollten wir nicht annehmen und haben intensive Gespräche in unserem Team geführt.

Alte Muster wurden überdacht und viele neue Ideen entstanden:

  •  Die Homepage wurde den Gegebenheiten angepasst und hat einen moderneren „Look“ erhalten.
  •  Neue Wege im Bereich Marketing wurden eingeschlagen:

o    Durchführung von Direktmarketing für die Gewinnung von weiteren Firmen und Banken

o    Erweiterung der Referenzliste durch gezielte Abfragen an die Mieter

o    Neugestaltung der Schaufenster von unserem Büro

o    Einführung von Autowerbung

o    Erstellung und Verteilung von neuen Flyern

  • Fairness steht bei uns im Vordergrund: Die Provisionsberechnung wurde 1:1 übernommen:

o    Die Kalkulation der Provision wurde den ursprünglichen Berechnungen entsprechend beibehalten und nicht angehoben: Basis bleibt die Nettomiete, sofern keine Pauschalmiete angegeben wurde.

  • Das Angebot unserer Serviceleistungen wurde weiter ausgebaut:

o    Verkauf von Immobilien

o    Vermittlung von nicht möbliertem Wohnraum

                       Bis einschließlich Dezember 2016 beträgt die Provision für die Vermittlung von nicht möblierten 

                       Wohnungen nur 1,5 Monatsmieten.

Nach Inkrafttreten des neuen Gesetzes zum 01. Juni 2015 blieb der Markt zunächst in Lauerstellung. Viele Vermieter warteten erst einmal ab und die Freimeldungen gingen nur zögerlich bei uns ein. "Oje!", dachten wir. Doch nach ein paar Tagen zeigte der Markt deutlich positive Signale und es entwickelte sich eine Art „Schneeballsystem“. Je mehr sich das Wohnungsangebot füllte, desto mehr Vermieter nahmen Kontakt mit uns auf, um uns Ihre Wohnung frei zu melden.

Der Nutzen eines serviceorientierten Maklers wird nicht angezweifelt. Wir sind weiterhin ein nützliches Bindeglied zwischen Vermietern und Mietern.

Nach sechs Monaten Bestellerprinzip können wir mit Stolz berichten, dass die WohnRaumAgentur zu den „Guten“ gehört. Wir freuen uns, dass die meisten Vermieter (ca. 600 Vermieter, die wir in unserer Datenbank führen) uns nicht an einer weiterführenden Zusammenarbeit zweifeln ließen.

Zurück

About WohnRaumAgentur

We have over 25 years of experience in  real estate and specialize in furnished apartments as temporary homes, in and around Frankfurt.

Adress

WohnRaumAgentur
Voltastraße 76
60486 Frankfurt am Main
Termin nach Vereinbarung
(069) 71 91 23 - 0
(069) 71 91 23 - 23