18.06.2020

Altersgerechtes Wohnen in Frankfurt am Main

Was muss ich heute beachten für ein glückliches Wohnen im Alter?

Viele Menschen machen sich im jungen Alter kaum Gedanken um altersgerechtes Wohnen. Der Gedanke Mobilität einzubüßen, ist für viele noch sehr weit weg. Doch immer mehr wird das altersgerechte Wohnen zum Thema. Heutzutage besteht sogar die Möglichkeit  jetzt schon in eine Immobilie in einem Altersheim für später zu investieren.

Viele junge Menschen wohnen aufgrund Ihrer Arbeit in möblierten Wohnungen oder voll ausgestatteten Apartments in Frankfurt am Main. Möbliertes Wohnen bietet eine hohe Flexibilität und birgt wenige Risiken. Man braucht sich nicht festzulegen und kann unkompliziert und schnell den Wohnort wechseln. Möbliertes Wohnen in Frankfurt liegt voll im Trend. Doch wenige "Wohnen auf Zeit" Nutzer denken aktuell an die Vorsorge für das Alter. Älterwerden bedeutet, dass man sich auf neue Lebensumstände einstellen muss.

Eine Wohnung mit Möbeln in Frankfurt ist schön und praktisch. Sobald es aber um einen Immobilienkauf geht, sollte man gewisse Punkte beachten. Die Wohnungssuche in Frankfurt am Main ist nicht immer einfach, ein Immobilienkauf zum Eigenbedarf in Frankfurt ist eine umso schwerwiegendere Entscheidung.

Viele Vermieter von Eigentumswohnungen in Frankfurt haben in den letzten Jahren Renovierungen vorgenommen und die Standards des altersgerechten Wohnens sind darin automatisch berücksichtigt.

Dazu gehören Wohnungen ohne Schwellen oder Stufen, ebenerdige Bäder inklusive Haltegriffe in Duschen und Aufzüge, die auch die schönen Frankfurter Altbauwohnungen mit eingeschränkter Mobilität bewohnbar machen. Deshalb finden sich solche Annehmlichkeiten auch schon heute in vielen möblierten Wohnungen.

Zusätzlich sollte man beim Wohnungskauf in Frankfurt darauf achten, dass Türrahmen und Flure mindestens eine Breite von ca. 1 Meter haben, damit Sie mit einem Rollator/Rollstuhl problemlos sich in Ihrer Wohnung bewegen können. Ebenso ist es sinnvoll auf ein ausreichend großes Schlafzimmer zu achten, damit ein Bett von 3 Seiten erreicht werden kann, falls Sie in eine Pflegesituation geraten.

Eine große Hilfe kann es auch sein, wenn alle wichtigen Bedienelemente in einer Höhe von ca. 85cm Erreichbarkeit liegen und elektronische Geräte (Herd, Ofen) einen automatischen Abschaltmechanismus haben.

Diese Punkte können ebenfalls den Wert einer Immobilie in Frankfurt steigern, sollten Renovierungen geplant sein. Demnach ist es durchaus sinnvoll, sich auch bei dem Verkauf einer Eigentumswohnung in Frankfurt mit dieser Thematik zu beschäftigen. Erfüllt Ihre Wohnung schon einige dieser Punkte, können diese gute Argumente im Verkaufsgespräch sein.

Zurück

Über WohnRaumAgentur

Wir verfügen über 25 Jahre Erfahrungen im Bereich Immobilien und vermitteln Wohnungen in Frankfurt und Umgebung.

Neben den herkömmlichen Mietwohnungen gehören auch möblierte
Wohnungen auf Zeit zu unserem Portfolie sowie die Vermittlung
von Immobilien zum Kauf und Verkauf.

Unsere jahrelange Expertise ermöglicht uns ein vielfältiges Angebot
von mehreren tausend Wohnungen zu stellen.

Bei allen Fragen rund  um das Thema Wohnen, Mieten und Kaufen
stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Adresse

WohnRaumAgentur
Voltastraße 76
60486 Frankfurt am Main
Termin nach Vereinbarung
(069) 71 91 23 - 0
(069) 71 91 23 - 23