15.10.2019

Immobilienkauf in Frankfurt am Main

Wer gewinnt den Geschlechterkampf wenn es um den Immobilienerwerb geht?

Auch in Frankfurt ein schwerwiegendes Thema unter Paaren: Der Immobilienkauf.

Für viele Paare ist dies ein großer und entscheidender Schritt - zu dem man sich erst einmal durchringen muss. Wenn die Entscheidung dann getroffen ist, sind aber noch lange nicht alle weiteren Probleme aus der Welt geräumt.

Vor allem in Frankfurt muss man zuerst die richtige Immobilie finden. Was beim Wohnung mieten schon schwer ist, wird beim Kaufen nicht unbedingt leichter. Der Frankfurter Immobilienmarkt boomt. Wohnen auf Zeit, kurzzeitiges Mieten, vollausgestatte Wohnungen, möblierte Apartments oder eine klassisch unmöblierte Wohnung. Der Markt ist facettenreich und bietet alles, was das Immobilienherz zum Schlagen bringt. Jedoch der Kauf oder Verkauf einer Wohnung gestaltet sich immer noch schwer oder teuer.

Hinzu kommt auch noch bei Paaren, dass Männer und Frauen in mancherlei Hinsicht dann wohl nicht auf demselben Planeten zu leben scheinen.

Der Immobilienkauf auch in Frankfurt gestaltet sich oftmals als Bewährungsprobe: Einige Institute veröffentlichten, worauf es den unterschiedlichen Geschlechtern primär ankommt. Unterschiede sind deutlich zu erkennen.

Frauen sind emotional und handeln aus dem Bauch heraus. Sie sorgen dafür, dass der Kontakt zum Makler entsteht und sind ebenfalls der Entscheidungsträger für oder gegen einen Immobilienkauf. Zukunftsorientiert wägen sie ab, ob die Immobilien kindergerecht ist oder im Alter taugen wird. Auch die Nachbarschaft wird durch das Frauen-Auge begutachtet und bewertet.

Männer sind eher pragmatisch. Haustechnik und Bauqualität sind für das männliche Betrachten wichtig. Ein zukünftiger Kinderwunsch ist erst mal zweitrangig. Der private Parkplatz oder die moderne Alarmanlage stehen im Vordergrund. Quadratisch, praktisch, gut - so muss das Eigenheim sein.

Für einen Wohnungskauf, vor allem in Frankfurt benötigt man das nötige Geld. Unsere lösungsorientierten Männer sind hier diejenigen, die sich um das Finanzielle kümmern. Verhandlungen und Abschlüsse übernimmt das männliche Geschlecht. 

Falls Sie sich mit der typischen Geschlechteraufteilung nicht zufrieden geben wollen, wählen Sie doch den einfachsten und komfortabelsten Weg: Wir als Ihr Makler des Vertrauens finden die richtige Immobilien in Frankfurt am Main für Sie!

 

Property purchase in Frankfurt

The battle of the sexes in case of purchase

Property purchase is a very serious topic even in Frankfurt.

It is a major step for the most couples. That makes the step very difficult and emotional.

Frankfurt offers the "property heart" everything, what you want and need: Furnished apartments, temporary living and permanent housing. The town has a variety of different accommodations.

The real estate market in Frankfurt isn't easy to handle. The space gets scarce and this makes it more difficult to find the perfect property. Additionally men and women sometimes don't live on the same planet.

Women concentrate on child-friendly and age-appropriate apartments. They make the first contact to the agent and women finally make the decision to buy the property. They also take note of a good neighborhood and a safe district.

In contrast to emotional women, men are pragmatic. They want to have a modern home with a private parking place. But men are the ones, who conduct the negotiations with the bank. They are responsible for the financials aspect.

In any case we can help you to find the perfect property in Frankfurt!

Zurück

Über WohnRaumAgentur

Wir verfügen über 20 Jahre Erfahrungen im Bereich Immobilien mit dem Spezialgebiet möbliertes Wohnen auf Zeit in Frankfurt und Umgebung. In unserem Angebot finden sich mehrere tausend möblierte und nicht möblierte Wohnungen und Apartments.

Bei allen Fragen rund um das Thema Wohnen auf Zeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

 

Adresse

WohnRaumAgentur
Voltastrasse 76
60486 Frankfurt / M
(069) 71 91 23 - 0
(069) 71 91 23 - 23