19.11.2020

Wohnen und Fahren in Frankfurt

Die öffentlichen Verkehrsmittel in Frankfurt am Main

Die Entscheidung seinen Wohnraum zu wechseln, hat meistens mehrere Beweggründe. Für viele ist der Job ausschlaggebend: In Frankfurt am Main befinden sich viele auf Wohnungssuche, die in unserer Stadt ein Wohnen auf Zeit anstreben. Phasenweise befinden sich Arbeitnehmer in der Bankenmetropole, um auf der Karriereleiter eine Stufe vorzurücken. Eine möblierte Wohnung in Frankfurt oder ein voll ausgestattetes Apartment sind hier bei der Wohnungssuche gefragt. Einige möchten vom Land weg und dauerhaft in die Stadt. In vielen Fällen ist der Job auch hier Entscheidungsträger: Wer in Frankfurt eine dauerhafte Arbeit findet und sich jobtechnisch keinen Neuerungen stellen muss, wird sich eher für eine unmöblierte Wohnung und einen dauerhaften Wohnsitz interessieren.

Am Stadtrand finden sich viele Familien. Die kurzen Wege zur Innenstadt, sowie die Nähe zu Parks und Natur lassen das Wohnungs-Wohlbefinden steigern. Diejenigen, die nicht nur in eine Mietswohnung in Frankfurt leben möchten, streben einen Immobilienkauf an. Für andere wiederum ist die Frankfurter Lage eine gute und stabile Kapitalanlage: Bänker, Wirtschaftsprüfer und Studenten werden immer hierher ziehen wollen - selbst wenn es nur zeitweilig in einer möblierten Wohnung ist.

Für alle ist der öffentliche Nahverkehr ein gutes Argument. Viele Bewohner Frankfurts sind auf die ÖPVN angewiesen und es ist nicht selten, dass manche gar kein Auto haben.

In den letzten Jahren hat sich die Anbindung nach und in Frankfurt enorm verbessert: S-Bahnen, U-Bahnen oder Straßenbahnen verknüpfen die Innenstadt auch mit Ortsteilen am Stadtrand. Ebenso im Umland gibt es zahlreiche Möglichkeiten in das Frankfurter Stadtgebiet zu gelangen. Regionalbahnen und zahlreiche Züge bringen die Möglichkeit vom Taunus oder der Wetterau zur Skyline Stadt zu kommen.

S Bahn Linien fahren bis nach Wiesbaden, Darmstadt oder Hanau. Vielen Pendlern wird dadurch der Anfahrtsweg zur Arbeit oder Uni enorm erleichtert. Zur Rush-Hour hat der Rhein-Main-Verkehrsbund vereinzelt sogar mehr Züge eingesetzt, um eine gute Anbindung zu gewähren.

Es dürfte also kein Problem sein als Wohnungssuchender das richtige Fleckchen zum Wohnen in Frankfurt zu finden!

Zurück

Über WohnRaumAgentur

Wir verfügen über 25 Jahre Erfahrungen im Bereich Immobilien mit dem Spezialgebiet möbliertes Wohnen auf Zeit in Frankfurt und Umgebung. In unserem Angebot finden sich mehrere tausend möblierte und nicht möblierte Wohnungen und Apartments.

Bei allen Fragen rund um das Thema Wohnen auf Zeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

 

Adresse

WohnRaumAgentur
Postfach 550509
60404 Frankfurt / M
Termin nach Vereinbarung
(069) 71 91 23 - 0
(069) 71 91 23 - 23